Warum Handbücher



a

Im Luthermuseum in Wittenberg fand ich folgenden Kommentar zum Theme Lehren:

»Für den Lehrer Melanchthon bilden die Editionen die Grundlage seiner Tätigkeit. Allerdings weiß er, dass die meisten Studenten mit den Quellen überfordert sind. Deswegen schreibt Melanchthon für die verschiedensten Wissensgebiete Einleitungen, Handbücher und Kommentare, um so den Stoff für seine Schüler angemessen aufzubereiten.«

Externer Link: Übersicht zu Luthergedenkstätten und Museen