Wasserzeichen

Übersicht



a Sind sie mit dem Werk schon fertig? Um Verwechslungen mit der späteren Endfassung zu vermeiden, markieren wir das Dokument als Entwurf.

Die Konfiguration enthält dann folgenden Zeilen:

listings/latex/ca-deckblatt/a-dis-configuration.tex

%%
%% Wasserzeichen

\usepackage[firstpage]{draftwatermark}
\SetWatermarkText{Entwurf vom: \today}

Usepackage

Für viele Erweiterungen muss ein zusätzliches Paket eingebunden werden. Hier wird auch die Grundstruktur eines Latex-Kommandos sichtbar. Er besteht aus drei Teilen:

  • dem Schlüsselwort mit einem vorangestellten Schrägstrich \anweisung,
  • den optionalen Parametern in eckigen Klammern [optional],
  • und den vorgeschriebenen Parametern in geschweiften Klammern {pflicht}.

Wie in Zeile 6 gut zu erkennen ist, kann im Pflichtteil auch wieder ein anderer Befehl stehen, in dem Beispiel die Ausgabe des aktuellen Datum.

Downloads:

Quellen: Tex-Datei

Ergebnis: PDf-Datei